L2R | Lernmanagement­system

und Services

L2R - Das Lernmanagementsystem für die Gefahrenabwehr

E-Learning ist inzwischen ein wichtiger Bestandteil der organisationsinternen Aus- und Fortbildung – und das nicht erst seit Beginn der Corona-Pandemie. Die Vorteile liegen auf der Hand, wenn man Zeit- und Kostenersparnis durch E-Learning, Blended Learning und Videokonferenzen mit reinem Präsenzunterricht vergleicht. Die Umsetzung eines funktionierenden E-Learning-Regelbetriebs ist allerdings komplex. Umso mehr steigen die Anforderungen bei der Implementierung im Rahmen der Gefahrenabwehr. Hier braucht es spezielle Expertise und Systemkenntnis, die klassische E-Learning-Software einfach nicht leisten kann.

Mit L2R als Partner bekommen unsere Kunden nicht nur eine speziell für diesen Fachbereich entwickelte Lernmanagementsoftware, sondern gebündeltes Fachwissen aus den Themengebieten Gefahrenabwehr und digitales Lernen. Die L2R-Plattform wird mit unserer Unterstützung individuell konfiguriert und kann sofort in Betrieb genommen werden. Erfahren Sie hier, wie auch Ihre Organisation maßgeblich von L2R profitieren kann:

  • L2R-Herz-Rot-Web
    Spezialist: jahrelange Erfahrung in der Notfallmedizin und Gefahrenabwehr gepaart mit technologischem Expertenwissen
  • L2R-Herz-Rot-Web
    Effizient: zentrales Management der Aus- und Fortbildung für maximale Übersichtlichkeit
  • L2R-Herz-Rot-Web
    Einsatzbereit: aktuelle und erprobte Lerninhalte bereits auf der Plattform verfügbar
  • L2R-Herz-Rot-Web
    Individuell: an Ihre Organisation angepasstes Design

Einfacher Zugang

Login und los!

Ob PC, Tablet oder Smartphone – die Lernplattform L2R ist als Webanwendung maximal flexibel. Das bedeutet, dass keine Software heruntergeladen oder installiert werden muss. Für den Zugriff wird nur ein aktueller Webbrowser benötigt.

Ressourcen schonen

Ein Kurs – beliebig viele Nutzer – einfache Updates

Durch die Nutzung von E-Learning, Blended Learning  und Webinaren lassen sich Reisekosten zu Präsenzveranstaltungen verringern. Das papierlose Dokumentenmanagement spart wiederum Druckkosten, die beim wiederkehrenden Durchlaufen des Erstellungs-, Prüfungs- und Freigabeprozesses von Lehr- und Lernunterlagen regelmäßig eingespart werden können. Schulungszeiten lassen sich flexibel gestalten, was zu einer höheren Verfügbarkeit des Personals insgesamt führt.

Weiterbildung überall und jederzeit

24/7 erreichbar

Auf der Wache, zu Hause, in der Bahn, im Park – lernen wann und wo es der eigene Terminkalender zulässt. Keine festen Präsenzzeiten, keine An- und Abreise, jederzeit unterbrechen und genau dort wieder starten. L2R macht es möglich.

Informationen teilen leicht gemacht

Kommunikation über eine Plattform

Kurse, Foren, Ankündigungen oder persönliche Nachrichten ermöglichen einen schnellen und sicheren Informationsaustausch über die L2R-Plattform. Kommunizieren Sie mit Mitarbeitern oder Kollegen in einem abgesicherten Bereich ohne die Risiken von Sozialen Netzwerken. Nutzen Sie E-Mail-Benachrichtigungen um Nutzer auch außerhalb der Plattform über neue Kurse, Termine, Inhalte oder Dokumente zu informieren.

Individuelle Organisationslösungen

für Rettungsdienst und Feuerwehr

Über ein digitales Kurs- und Dokumentenmanagement hinaus, bieten wir Organisationen in der Gefahrenabwehr unter anderem an, die Fort-, Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter mittels Zertifikate zu erfassen. Mit dieser Lösung besteht die Möglichkeit zeitnah eine Übersicht von Fortbildungen, Zertifizierungen sowie Einweisungen in Geräte oder Fahrzeuge zu erhalten. Verwalten Sie interne sowie externe Nachweisdokumente ihrer Mitarbeiter und z.B. die jährliche  Fortbildungspflicht für den Rettungsdienst.

Projektbegleitung

Von der ersten Idee bis zur vollständig einsatzfähigen Plattform

Unser Team begleitet den Einführungsprozess professionell und angepasst an die individuellen Organisationsbedigungen. Dazu gehören neben den Benutzerzugängen, dem Corporate Identity Design und dem Rechte- und Rollenkonzept auch die Schulung von Trainern und Administratoren sowie die Unterstützung bei der Digitalisierung von Lerninhalten.

L2R Contententwicklung

Individuell, zielgruppengerecht, interaktiv

Bei unseren eigenen Kursen legen wir Wert auf eine sinnvolle didaktische Gestaltung und die Analyse des passenden Informationsbedarfs für den Lerner. Die Mischung aus verschiedenen Medien wie interaktiven Videos, Klick-Simulatoren oder Quizzes und die Nutzung aktueller Editoren-Tools und realitätsnaher Szenen sorgen für abwechslungsreiches und effektives Lernen. Fachautoren mit langjähriger Expertise aus den Bereichen Rettungsdienst und Feuerwehr unterstützen uns redaktionell. Gerne unterstützen wir bei der Digitalisierung von vorhandenen Lernunterlagen oder neuer Lerninhalte.

Technische Eigenschaften

des L2R-Lernmanagementsystems im Überblick
Klicken für Rückseite

Erstellung von Lerninhalten

  • Integrierter Editor für Lerninhalte, Tests, Umfragen und Projekte
  • Integration bestehender Lerninhalte, z. B. PDF-Dokumente, Bilder, Videos
  • Individuelles Festlegen didaktischer Methoden, der Reihenfolge der Inhalte und der Bedingungen für Lernfortschritte

Benachrichti­gungen

  • Versand von Nachrichten, Umfragen und zu absolvierenden Lerninhalten
  • Automatischer Nachrichtenversand an die relevanten Empfänger bei neuen oder geänderten Lerninhalten und Informationen
  • Kommunikation von Terminen für Lerninhalte, Tests, Projekten oder Präsenzschulungen

Analyse

  • Verfassen von Lernfortschrittsberichten direkt über die Plattform
  • Überprüfung des erfolgreichen Informationsflusses
  • Überprüfung des Lernverlaufs
  • Frühzeitige Feststellung von Verbesserungspotenzialen und Identifizierung von zusätzlichem Schulungsbedarf
  • Analyse von Aus- und Fortbildung sowie Informationsfluss

Erstellung von Lerninhalten

  • Integrierter Editor für Lerninhalte, Tests, Umfragen und Projekte
  • Integration bestehender Lerninhalte, z. B. PDF-Dokumente, Bilder, Videos
  • Individuelles Festlegen didaktischer Methoden, der Reihenfolge der Inhalte und der Bedingungen für Lernfortschritte

Benachrichtigungen

  • Versand von Nachrichten, Umfragen und zu absolvierenden Lerninhalten
  • Automatischer Nachrichtenversand an die relevanten Empfänger bei neuen oder geänderten Lerninhalten und Informationen
  • Kommunikation von Terminen für Lerninhalte, Tests, Projekten oder Präsenzschulungen

Analyse

  • Verfassen von Lernfortschrittsberichten direkt über die Plattform
  • Überprüfung des erfolgreichen Informationsflusses
  • Überprüfung des Lernverlaufs
  • Frühzeitige Feststellung von Verbesserungspotenzialen und Identifizierung von zusätzlichem Schulungsbedarf
  • Analyse von Aus- und Fortbildung sowie Informationsfluss

Schulungs­organisation

  • Zentrale Schulungsorganisation und einheitliches Informationsmanagement
  • Erstellung und Verwaltung von Mitarbeitergruppen nach Fähigkeiten, Aufgaben, Qualifikation, Organisationszugehörigkeit oder Arbeitsgruppen
  • Direkte Zuweisung von individuellen Lerninhalten, Projekten oder Informationen an Gruppen
  • Zeitnahe Verwaltung von Nutzer-Zu- und Abgängen innerhalb der Organisation

Schulungs­organisation

  • Zentrale Schulungsorganisation und einheitliches Informationsmanagement
  • Erstellung und Verwaltung von Mitarbeitergruppen nach Fähigkeiten, Aufgaben, Qualifikation, Organisationszugehörigkeit oder Arbeitsgruppen
  • Direkte Zuweisung von individuellen Lerninhalten, Projekten oder Informationen an Gruppen
  • Zeitnahe Verwaltung von Nutzer-Zu- und Abgängen innerhalb der Organisation

Zertifizierung

  • Wissensabfrage innerhalb der Organisation zentral auf der Plattform
  • Erstellung von Tests zu Lerninhalten oder zur Zertifizierung von Präsenzschulungen
  • Festlegen der Zugangsvoraussetzungen für Lerninhalte oder Tests
  • Konfiguration von Fragenpools für Zertifizierung, Wissensstanderhebung oder bestimmte Tätigkeitsfelder
  • Festlegen der Auswertungsverfahren bei Tests: automatisch oder mittels eigener Korrektur

Informationen

  • Schnelle und komfortable Kommunikation von Informationen an alle Mitarbeiter oder definierten Personengruppen über die Plattform
  • Zusammenfassung und Export von Nachweisen über zur Verfügung gestellte Informationen sowie Lesebestätigungen in individuellen Berichten

Ein Blick in unseren Kurskatalog

Unser Kurskatalog bietet ein breites Spektrum an E-Learning-Inhalten aus den Themenbereichen Notfallmedizin, Rettungsdienst, Medizintechnik, medizinische Dokumentation und Recht. Darüber hinaus können durch die Partnerschaft mit dem Luhri Verlag auch Arbeitsbücher, Arbeitshefte und Lehrbriefe für die Notfallsanitäter-Ausbildung online zur Weiterbildung genutzt werden. Auf den Kurskatalog kann optional auch über organisationseigene Plattformen zugegriffen werden.

Partnerschaft Luhri Verlag

Das deutschlandweit erste und einzige digitale NotSan-Literaturpaket ist speziell auf die Inhalte der Notfallsanitäter-Ausbildung zugeschnitten und setzt Maßstäbe, die den hohen Anforderungen an das Berufsbild gerecht werden. Die digitale Bereitstellung ermöglicht Ihren Auszubildenden einen bequemen und komfortablen Zugriff auf eine leistungsstarke Kombination bundesweit etablierter Fachliteratur, die sich aus Fachbüchern (E-Books) und speziell für die Notfallsanitäter-Ausbildung entwickelten Lehrbriefen (E-Paper) zusammensetzt. Auf diese Weise wird das gesamte Wissensspektrum der dreijährigen Notfallsanitäter-Ausbildung abgedeckt – von den Grundlagenfächern über die Krankheitslehre bis hin zur speziellen Notfallmedizin und Prüfungsvorbereitung.

Unsere Referenzen

Zusammen mit unseren Kunden haben wir über viele Jahre branchenspezifisches Know-how aufgebaut, das in die Entwicklung und Umsetzung der Plattform sowie deren Inhalte einfließt. Gestalten auch Sie die Zukunft des E-Learnings aktiv mit!

Unsere Produktdatenblätter zum Download

L2R für Organisationen

Sie sind eine Bildungseinrichtung?

Scroll to Top

Vernetzt

  • peer to peer: Nutzung von Synergieeffekten unserer Partner zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Angebote und schnellen Umsetzung der Kundenprojekte
  • up to date: Regelmäßige Teilnahme an einschlägigen Branchenveranstaltungen zur Erweiterung des Experten-Netzwerks hinter den Kulissen und zur Inspiration sinnvoller Kursinalte
  • interaktiv
  • verfügbar

Empathisch

  • Menschlich
  • Respektvoll: Kommunikation auf Augenhöhe in Vertrieb, Projektmanagement und Service mit Kunden auf allen Projektebenen
  • Partnerschaftlich: Wir verstehen unsere Kunden als Partner und binden das wertvolle Feedback in die Weiterentwicklung unserer Plattform und Kurse ein
  • Engagiert: Leidenschaft für die Sache und Expertise in unserem Fachbereich zeichnet unser Team aus

Intelligent

  • Lösungsorientiert: Enge Kooperation und regelmäßiges Debriefing mit den Kunden
  • Schnell: technisch: Moderne Server und inhaltlich: kurze Reaktionszeiten auf potenzielle aktuelle Lerninhalte
  • Pragmatisch: Auf den Kern reduzierte, sachbezogene und Zielgruppengerechte Lerninhalte
  • Effizient: Ressourcenschonend durch verkürzte Präsenzzeiten z.B. bei wiederkehrenden Mitarbeiterschulungen, Prüfungsvorbereitung, integriertem Video-Konferenztool

Wegweisend

  • Innovativ: Kursinhalte zu aktuellen Themen, pädagogisch sinnvoll und interaktiv gestaltet
  • Vorausschauend: Unsere Experten halten mit und für unsere Kunden und Nutzer den Finger am Puls der Branche, um kurzfristig aktuelle Lerninhalte digital anbieten zu können
  • Wissend: Interdisziplinäres Team …
  • Sicher: Unser Datenschutzkonzept gibt unseren Kunden und Nutzern umfassende Sicherheit Ihrer Daten